Büro adresse

National Engineering Industries Ltd.
Khatipura Road Jaipur - 302006
Rajasthan, India

Telefonnummer

Zollfrei: 1800 3000 6222
Telefon: +91 141 222 3221
Fax: +91 141 222 1926, 222 2259
CIN: U29130WB1946PLC013643

Corporate Governance

Der Verwaltungsrat ( „Board“) von National Engineering Industries Limited (die Gesellschaft) hat für Direktoren und Mitarbeiter der Gesellschaft folgende Code of Business Conduct and Ethics (der „Kodex“) verabschiedet. sie organisieren und befassen sich mit ethischen Fragen Dieser Kodex soll auf die Vorstandsmitglieder konzentrieren, und die Mitarbeiter auf die Bereiche der ethischen Risiko, Integrität und Ehrlichkeit, Führung zu Hilfe zu leisten, um Mechanismen zu berichten unethisch / unehrlichen Verhaltensweisen und Hilfe fördern eine Kultur der Ehrlichkeit, Integrität und Rechenschaftspflicht. Der Kodex ist wichtig, damit das Unternehmen sein Geschäft in Übereinstimmung mit ihren genannten Werte und alle anderen Richtlinien / Regeln führt, wie von Zeit zu Zeit angegeben. Der Kodex vom Vorstand und nachfolgenden Änderungen gebilligt hierzu vom Verwaltungsrat wird auf der Internetseite der Gesellschaft veröffentlicht.

Die Gesellschaft ist verpflichtet, die höchsten Standards ethischen, moralischen und rechtlichen Verhaltens der Geschäftstätigkeit einzuhalten. Um diese Standards zu halten, fördert das Unternehmen seine Mitarbeiter und Direktoren, die echte Besorgnis über Verdacht auf Fehlverhalten haben, vorwärts zu kommen und äußern diese Bedenken ohne Angst vor Strafe oder unfaire Behandlung. Mit dieser Strategie soll eine Allee für Mitarbeiter und Direktoren zu Bedenken irgendwelcher Verstöße gegen gesetzliche oder regulatorische Anforderungen, fehlerhafte oder falsche Darstellung aller Abschlüsse und Berichte, unsachgemäße Fehlverhalten, unethisches Verhalten usw. zur Verfügung zu stellen

Politik gegen sexuelle Belästigung von Frauen am Arbeitsplatz NEI verpflichtet sich zur Entwicklung und eine gesunde, sympathische und sichere Arbeitsumgebung beibehalten wird, so dass alle Frauen Mitarbeiter arbeiten in einer Umgebung frei von sexueller Belästigung, Ausbeutung, Gewalt und Einschüchterung von irgendeiner Art und Weise. Es zielt darauf ab, eine gesunde und angenehme Arbeitsumgebung für seine weiblichen Angestellten des Geschlechts, der Kaste, Religion oder sozialen Klasse der Mitarbeiter unabhängig zu fördern. Wir schätzen jeden einzelnen und sind verpflichtet, die Würde zu schützen und jedes Einzelnen zu respektieren. Jeder Akt der sexuellen Belästigung gegen Frauen wird ernsthafte disziplinarische Maßnahmen einladen. Wir hier bei NEI stark in einer Haltung glauben, wo jeder Mitarbeiter beschäftigt sich mit allen Frauen mit voller Fairness,

Diese Politik der Chancengleichheit Arbeitgeber ist für alle permanent, temporär, feste, vertragliche und ausgelagerte Mitarbeiter von NEI. Alle Mitarbeiter in dem Prozess der Einstellung und Auswahl beteiligt sind verantwortlich für die mit der Politik entsprechen.

Die Vergütungspolitik ( „Policy“) für die Non-executive Directors (einschließlich unabhängigen Direktoren) ( „Non-Executive Directors“) auf dem Verwaltungsrat ( „Board“) und die wichtigsten Führungskräfte (dh, President & Chief Executive leitender Angestellter oder Geschäftsführer oder Manager der Company Secretary, Vollzeit-Direktor, Chief Financial Officer und der Leiter der verschiedenen Geschäftseinheiten und solche anderen Offiziere wie nach dem Gesetz vorgeschrieben werden kann) ( „Executives“) der National Engineering Industries Limited ( „Gesellschaft“) spiegelt die Interessen der Aktionäre und der Gesellschaft.

Bedingungen für die Ernennung unabhängiger Verwaltungsratsmitglieder der Gesellschaft gemäß dem anwendbare Bestimmungen des Companies Act von 2013 und der darin enthaltenen Regeln.

Auszug aus der Jahresrendite zum 31. März 2019 [gemäß § 92 Abs. 3 AktG, 2013 und Regel 12 (1) der Unternehmensregeln (Management und Verwaltung), 2014]